Motorrad-Bekleidung zu Sonderkonditionen:


Ist die Saison wirklich vorbei? Sind Schräglage und Beschleunigung tatsächlich auf Frühjahr 2006 verschoben? „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!“ Die haben wir allerdings nicht im Angebot, sondern Restbestände und Auslaufmodelle aus der aktuellen Saison (die nach unsere Meinung immer noch nicht vorbei ist). Richtig ausgestattet wird auch die Kurve im Spätherbst (wenn die feuchten Blätter endlich vom Asphalt geweht bzw. geräumt sind) zur extaktischen Erfahrung.

Auch Kunden, die Schlechtwetter-bedingt oder wg. Saisonkennzeichen im „Bürgerkäfig“ (=abfällige Bezeichnung von Extrem-Bikern für das gemeine Automobil) bei uns anreisen haben z.Z. die Chance, hochwertige Motorrad-Bekleidung und Helme zu äußerst günstigen Preisen zu erstehen.
Übrigens: Das wintertaugliche Zweit-Bike könnte ebenfalls in unser Ausstellung stehen.

 


Die richtige Bekleidung ist in der Nach-Saison (klingt doch irgendwie positiver als "nach Saisonende") oder Vor-Saison (der Ausdruck riecht schon fast nach Frühjahr) besonders wichtig. Hier sind wir aktuell ganz gut sortiert und haben uns entschlossen, den Warenbestand nicht unbedingt über den Winter zu retten. Andeutung genug? Also auf in den Bürgerkäfig und ab nach Blieskastel.